75. Todestag Dietrich Bonhoeffers

"Von guten Mächten wunderbar geborgen erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist bei uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag." Trostreich in unseren Tagen sind diese Worte des Theologen und Pfarrers Dietrich Bonhoeffer. Heute vor 75 Jahren, am 9. April 1945 wurde er von den Nazis hingerichtet. Einen Monat vor Kriegende! Man kann nur sagen: nie wieder solche Zeiten! Hier kann man mehr lesen und hören. (Seite der Landeskirche)