Große Faschingsparty am unsinnigen Donnerstag

Auch wenn es dieses Jahr kein bestimmtes Motto für diese Feier gab, kamen doch alle Kinder sehr kreativ verkleidet. Bei den Mädchen waren Prinzessinnen, Feen und Hexen die Renner. Die Jungs verkleideten sich als Weltraumkämpfer, Cowboys, Feuerwehrmänner oder Ritter. Der Spaß beim Tanzen und Spielen war groß. Jeder bewies sein Geschick beim Besentanz, bei der Reise nach Jerusalem, oder bei einem Hindernissparcour.

Auch die Bonbonraketen begeisterten alle Kinder sehr. Natürlich gab es nicht nur Bonbons, sondern ein großes Faschingsbuffet an welchem Hunger und Durst immer wieder gestillt wurde. In den frühen Nachmittagsstunden fand das närrische Treiben in Form einer Polonaise durch den ganzen Kindergarten einen krönender Abschluss. Am Tag danach kamen dann auch noch, zur Überraschung aller, die Bambinos der Grün-Weißen in den Kindergarten zu Besuch. Die Jüngsten der Wendelsteiner Faschingsgesellschaft zeigten als verkleidete Affen und Indianerinnen ihren aktuellen Showtanz. Die Kindergarten- und Krippekinder waren begeistert. Die Tänzerinnen ernteten dafür auch sehr viel Applaus. Wir bedanken uns ganz herzlich für diesen Auftritt und für das Engagement der Trainerinnen.