News KiTa Arche

Wir suchen ein/e Kinderpflegerin für den Hort

Wir suchen zum 1. September 2020 für die Kindertagestätte Arche (Bereich Hort & Kooperativer Ganztag) eine/n Kinderpfleger/in mit 30-40 Std. pro Woche.

Die Kindertagesstätte Arche ist eine Einrichtung mit evangelischem Profil. Es werden dort rund 130 Kinder im Alter von 0 – 12 Jahren in einer Krippengruppe, zwei Kindergartengruppen und drei Hortgruppen ganztags betreut. Ab dem Kindergartenjahr 2020/21 wird zudem in einem Modellprojekt die kooperative Ganztagsschule in der flexiblen Variante in Zusammenarbeit mit der Grundschule und der Marktgemeinde begonnen. Hier wird derzeit das Konzept entwickelt. Eine enge Zusammenarbeit und Vernetzung mit unserem Hort bzw. der KiTa ist gewährleistet.

Wir suchen eine/n Erzieherin im Hort

Wir suchen zum 1. September 2020 für die Kindertagestätte Arche (Bereich Hort & Kooperativer Ganztag) eine/n Erzieher/in mit 30-40 Std. pro Woche.

Die Kindertagesstätte Arche ist eine Einrichtung mit evangelischem Profil. Es werden dort rund 130 Kinder im Alter von 0 – 12 Jahren in einer Krippengruppe, zwei Kindergartengruppen und drei Hortgruppen ganztags betreut. Ab dem Kindergartenjahr 2020/21 wird zudem in einem Modellprojekt die kooperative Ganztagsschule in der flexiblen Variante in Zusammenarbeit mit der Grundschule und der Marktgemeinde begonnen. Hier wird derzeit das Konzept entwickelt. Eine enge Zusammenarbeit und Vernetzung mit unserem Hort bzw. der KiTa ist gewährleistet.

Gelungenes Gemeindefest in der Arche

Juli 2017 - Das Gemeindefest am 2. Juli stand unter dem Motto "Wir feiern im Lutherjahr". Entsprechend trat im Gottesdienst, dem Höhepunkt des Tages, Martin Luther als Handpuppe auf. Er erzählte den anwesenden Kindern und Erwachsenen von seiner mühevolle Arbeit der Bibelübersetzung und war ganz begeistert, dass heutzutage in schon Kinder die Geschichten aus der Kinderbibel hören. Der Kindergarten führte im Anschluss an den Gottesdienst eine Vier-Jahreszeiten-Spiel auf und begeisterte mit Gesängen und Tänzen. Neben Essen und Trinken waren am Nachmittag das Lebend-Kicker-Turnier und die Carrerabahn die großen Attraktionen. Am Eine-Welt-Stand wurde fair gehandelte Waren verkauft. Im Kindergarten gab es viele Angebote für Kinder.  Durch das Engagement vieler war es wieder ein gelungenes Fest. Dank an die Cheforganisatorin Pfarrerin Büttner und die vielen Mithelfer/innen. (Foto: Jörg Ruthrof)
Hier kann man sich weitere Bilder ansehen...

Hortanbau und Generalsanierung Arche

Oktober 2016 - Im kommenden Jahr soll mit dem Hortanbau der Kindertagesstätte Arche begonnen werden. Unsere Kindertagesstätte Arche umfasst eine Krippe für 12 Kinder, 50 Plätze für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren und einen Hort für die Schulkinder. Mittlerweile kommen so viele Kinder in den Hort, dass unser Haus zu klein ist. Derzeit gibt es darum auch eine Schulkindbetreuung im Gemeindehaus Arche, in der Schule und in unserer Kindertagesstätte und noch immer reichen die Plätze nicht.

Die „Ascheblume“

Am Aschermittwoch gestalteten die Kinder gemeinsam mit Pfarrerin Büttner eine kleine Andacht. Anschaulich konnten die Kinder verfolgen, wie die bunten Luftschlangen zu schwarzer Asche verbrannten. Dies war das Zeichen, dass Fasching nun vorbei ist und die Passionszeit beginnt. Aus dieser Asche gestalteten die Kinder dann Aschebilder, welche im Kindergarten nun zu bestaunen sind.

Subscribe to RSS - News KiTa Arche